Skip to main content

kleine Infrarotkabine für 1-2 Personen

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, wenn Sie sich eine kleine Infrarotkabine kaufen möchten.  Diese kleinen und sehr gemütlichen Infrarotkabinen eignen sich perfekt für Alleingenießer oder Paare. Die hier vorgestellten Modelle sind für eine oder zwei Personen geeignet.

Auf Platz 1 finden Sie hier die Zanier Infrarotkabine Teraline 1. Sie bietet zu einem günstigen Preis den vollen Funktionsumfang und verbraucht erstaunenswert wenig Energie.
Mit einem kurzen Klick auf Details erfahren Sie mehr zu den einzelnen Kabinen. Unsere Informationen beruhen auf ausführlicher Recherche und sind in bester Sorgfalt zusammen getragen.

 

 

123
Zanier Infrarotkabine Theraline 1 - 1 Sonic Spa Miami B015ZODLU6 mit Incoloy – Magnesium Strahler - 1 Sanho Typ1 Infrarotwärmekabine - 1
Modell Zanier Theraline 1Sonic Spa MiamiSanho Typ1 Infrarotwärmekabine
Preis

2.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

415,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Anzahl der Strahler545
StrahlertypFlächenstrahlerStabstrahlerFlächenstrahler
Stromverbrauch1400_Watt1800_Watt2200_Watt
MaterialZedernholzHemlockholzCandlenutholz
RadioX
CDXX
MP3-AnschlussX
Farblichtherapie
Preis

2.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

415,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
✔ ProduktdetailsKaufen✔ ProduktdetailsNicht Verfügbar✔ ProduktdetailsNicht Verfügbar

 

 

Wonach richtet sich der Preis einer Infrarotkabine?

 

Der preisliche Unterschied in dieser Vergleichstabelle ist nicht gerade gering. Sie fragen sich sicher, warum eine Infrarotkabine, wie die Zanier Infrarotkabine Theraline 1, ein vielfaches mehr kostet, als z.B. die Sanho Typ1 Infrarotwärmekabine, obwohl beide zu der Kategorie kleine Infrarotkabine gehören.

  1. Bei Infrarotkabinen ist der erste Kostenfaktor die Verarbeitung und das Material der Kabine. Hier wurde bei der Zanier Infrarotkabine Theraline 1 rotes Zedernholz verwendet, welches als sehr edel gilt. Dieses Holz sieht nicht nur toll aus, es ist auch noch extrem langlebig. Zudem enthält Zedernholz Öle, welche die Raumluft erfrischen und für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Weitere Informationen zu diesem Holz finden Sie unter den Details der Zanier Infrarotkabine Theraline 1.Bei der Sanho Typ 1 Infrarotwärmekabine besteht die Kabine selbst aus Candlenutholz. Dieses, meist aus Asien stammende Holz, hat sehr gute Dämmeigenschaften und eine geringe Dichte. Das Candlenutholz wird von einem schnellwachsenden, ca. 20 Meter hohen Baum gewonnen. Diese Eigenschaften machen das Holz „fast“ zum perfekten Material für Infrarotwärmekabinen. Einziger Nachteil gegenüber anderen Materialien ist eine geringere Lebensdauer. Jetzt bleibt selbstverständlich abzuwägen, ob man sich direkt ein Model für immer kaufen möchte, oder ob man theoretisch beim Kauf spart und sich deshalb eine Zweite leisten könnte, falls die Erste mal kaputt geht.
  2. Der zweite Kostenfaktor ist selbstverständlich die Anzahl der Strahler. Desto mehr Strahler in einer kleinen Infrarotkabine verbaut sind, desto teurer ist der Preis.
  3. Der dritte und letzte entscheidende Kostenfaktor ist der Funktionsumfang. Bei größeren Infrarotkabinen fällt dieser Faktor so gut wie weg, da diese Infrarotkabinen sowieso einen höheren Funktionsumfang haben. Bei einer kleinen Infrarotkabine ist das aber nicht gegeben. Deshalb gilt es auch hier darauf zu achten, welche Funktionen interessant sind und individuell wichtig erscheinen. Eine verbaute Musikanlage mit Radio, CD-Spieler und MP3-Anschluss sorgt für die richtige Abwechslung, selbst beim hundertsten Besuch. Dennoch gilt an dieser Stelle natürlich zu bedenken, dass eine kleine Infrarotkabine, bei der keine Musikanlage verbaut ist, deutlich günstiger ist.

Viele Infrarotkabinen bieten zudem eine wohltuende Farblichttherapie an. Eine solche Funktion beleuchtet die Kabine in abwechselnd beruhigenden Farben.

 

Welche Vorteile bietet eine kleine Infrarotkabine?

 

Eine kleine Infrarotkabine bietet eine Hand voll Vorteile, gegenüber größeren Infrarotkabinen.

  1. meist ein geringerer Stromverbrauch
  2. Platzersparnis
  3. weniger vermutzte Fläche, die gereinigt werden muss

 

Eine solch kleine Infrarotkabine macht sich sogar in kleinen Bädern /Wohnungen gut und sieht noch dazu edel aus.

 

 

Blogtotal Blog Verzeichnis Pagerank- & Counterservice Blogverzeichnis